ÄSTHETIK

Ästhetik bei Zahnarzt Dr. Blum, Hanau Die Altagssprache verwendet den Ausdruck ästhetisch oft als Synonym für schön, geschmackvoll, ansprechend. In der Wissenschaft dagegen bezeichnet der Ausdruck die gesamte Kategorie von Eigenschaften, die darüber entscheiden, wie wir Dinge wahrnehmen, auch und insbesondere, ob wir sie als schön oder hässlich empfinden. Das Gleiche gilt auch für die Ästhetik der Zähne.

Die moderne Zahnmedizin ist heute in der Lage den Wunsch des Patienten nach weißen ebenmäßigen Zähnen zu erfüllen. Bei allen Rekonstruktionen, die wir in unserer Praxis durchführen, schenken wir den ästhetischen Gesichtspunkten große Bedeutung. Auf Wunsch erhalten Sie zusätzliche Unterstützung durch unsere Zahntechniker z.B. Mehrfachanproben bei ganz speziellen Farb -oder Formwünschen. Mehrfarbentechniken bei Füllungen, etc.

Fragen Sie uns!

BLEACHING

Schöne weiße Zähne sind ein alter Wunsch des Menschen. Sie stehen für Gesundheit, Kraft und Attraktivität.

Die natürliche Zahnfarbe ändert sich im Laufe des Lebens. Die Zähne werden dunkler und gräulicher. Auch äußere Einflüsse wie Zigaretten, Rotwein, Kaffee, Tee, etc. spielen hierbei eine Rolle. Es gibt verschiedene Methoden um Zähne aufzuhellen. Grundsätzlich wird hierzu immer ein Gel verwendet, welcher Wasserstoffperoxid freisetzt. Die Zähne sollten vor der Bleichbehandlung professionell gereinigt werden um alle äußerlich aufgelagerten Verfärbungen zu entfernen.

  • Home Bleaching
    Hierbei wirkt das Gel über Nacht in einer zu tragenden Kunststoffschiene. 5 – 10 Behandlungen sind normalerweise ausreichend.
  • In Office Bleaching
    In durchschnittlich 4 Vorgängen à 15 Minunten wird das Gel in der Praxis aufgetragen.
  • Bleichen eines devitalen Zahnes
    Der wurzeltote Zahn wird von innen und außen mit Gel beschichtet das jeweils 15 Minuten einwirkt. Es sind bis zu vier Vorgänge notwendig.

VENEERS

Ästehtik bei Zahnarzt Dr. Blum, Hanau Ein Veneer ist eine hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschale für die Zähne, die mit Spezialkleber auf die Zahnoberfläche, vor allem von Frontzähnen, aufgebracht wird.

Mit dieser Art der Zahnversorgung lassen sich ästhetische Korrekturen im sichtbaren Bereich minimal invasiv korrigieren (Zahnstellung, Zahnform, Lücken zwischen Zähnen).

Veneers finden im folgenden ihre Anwendung:

  • Farbkorrektur vitaler Zähne bei Verfärbungen, die nicht durch Bleichen beseitigt werden können
  • bei auffallenden Defekten im Zahnschmelz
  • bei fehlendem Schmelz
  • bei Zahnfehlständen oder zu kurz erscheinenden Zähnen

ZAHNSCHMUCK

Ästehtik bei Zahnarzt Dr. Blum, Hanau Zahnschmuck wird in vielen Varianten angeboten. Die bisher bekanntesten Arten von Zahnschmuck sind: Dazzler, Twinkles und Zahn Tattoos.

Das Motiv wird völlig schmerzfrei auf einen Schneidezahn aufgeklebt. Bohren ist nicht nötig. Natürlich kann der Zahnschmuck auch rückstandfrei wieder entfernt werden. Schäden am Zahn entstehen dabei nicht. Zahnschmuck wie dental jewels, bondable stickers oder temporary tattoos kann man sich heute mittlerweile völlig unschädlich an den Zähnen dauerhaft oder nur für eine Nacht befestigen.